BUWOG Posts

Newsupdate: Wechsel Ombudsmann

Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten,

wir dürfen Sie darüber informieren, dass mit Beginn der Neubauarbeiten durch den Generalunternehmer ab 16. April 2018 ein neuer Ombudsmann als Ansprechpartner für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung steht.

In Zukunft erreichen Sie die

Conspeed Baumanagement GmbH unter der Mobilnummer +43 (0) 660 663 65 35.

Mit Abschluss des Rückbaus des ehemaligen Rechenzentrums endet auch die Funktionsperiode von DI Arch. Thomas Romm als Ombudsmann der Rathausstraße 1.

Bei weiteren Rückfragen zur Liegenschaft in der Rathausstraße 1 sind wir unter communications@buwog.com gerne erreichbar.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr BUWOG-Team

Newsupdate: Weiterer Verlauf der Bauführung

Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten,

nachdem mit 18.12.2017 die oberirdischen Rückbauarbeiten des ehemaligen Rechenzentrums abgeschlossen wurden, möchten wir Sie nun über den weiteren Verlauf der Bauführung auf dem Laufenden halten.

 

Seit 8. Jänner 2018: unterirdischer Rückbau der Tiefgeschosse

Im Rahmen des unterirdischen Rückbaus werden bzw. wurden vom Abbruchunternehmen Prajo & Co. die Geschossdecken in allen drei Untergeschossen durch das Herstellen von Deckenlöchern geöffnet.

Situationsbedingt wird es im Zuge weiterer Rückbauarbeiten zu Lärmemissionen kommen, eine Staubbelastung bleibt hierbei allerdings gering, da die Rückbauarbeiten unterirdisch stattfinden.

Die bauausführende Firma wird, wie bereits in der Vergangenheit, darum bemüht sein, ihre Arbeiten unter Einhaltung sämtlicher Schutz- und Sorgfaltspflichten und unter Rücksichtnahme auf Anrainerinnen und Anrainer durchzuführen.

Parallel zu den unterirdischen Rückbauarbeiten starten ab etwa April 2018 die unterirdischen Neubauarbeiten. Die Bauarbeiten für den oberirdischen Neubau beginnen dann voraussichtlich ab ca. Februar 2019.

Im Hinblick auf die Arbeitszeiten möchten wir Sie darüber informieren, dass diese mit Beginn des unterirdischen Neubaus eingeschränkt von Montag bis Freitag zwischen 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr und an Samstagen zwischen 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr stattfinden werden. Damit bewegen wir uns stets im gesetzlich erlaubten Rahmen, den wir sogar unterschreiten.

 

Wir hoffen, Ihnen einen groben Überblick über die kommenden Arbeiten auf der Liegenschaft Rathausstraße 1 gegeben zu haben und ersuchen um Ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir unter communications@buwog.com gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr BUWOG Team

Newsupdate: Abtransport von Bauschutt am 13.1.2018

Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten,

wir möchten Sie darüber informieren, dass das Abbruchunternehmen ausnahmsweise am 13.01.2018 zwischen 8:00 – 15:00 Uhr Bauschutt mit LKWs abtransportieren wird.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr BUWOG-Team

Newsupdate: Arbeiten am 9.12.2017 & Ende der oberirdischen Rückbauarbeiten am 15.12.2017

Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten,

aufgrund des Feiertags am 8. Dezember werden ausnahmsweise auch am Samstag, den 9. Dezember 2017, Arbeiten auf der Liegenschaft Rathausstraße 1 durchgeführt.

Die Arbeiten werden zwischen 7:00 Uhr und 15:00 Uhr stattfinden und sich ausschließlich auf den Abtransport von Bauschutt beschränken – es finden also keine Rückbauarbeiten statt und es handelt sich bei den Baustellenaktivitäten am Samstag um einen Einzelfall. Wir ersuchen daher um Ihr Verständnis.

Gleichzeitig freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der oberirdische Rückbau des ehemaligen Rechenzentrums kurz vor dem Abschluss steht und die oberirdischen Rückbauarbeiten im Sinne einer ruhigen Vorweihnachtszeit am 15. Dezember fertiggestellt sein werden. Im Jänner 2018 geht es dann mit den unterirdischen Rückbauarbeiten weiter.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Fest & einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Grüße

Ihr BUWOG Team

Update Gerüstplane und Bagger-Anlieferung

Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten,

wie bereits vor wenigen Tagen berichtet, wurde die Gerüstplane unserer Baustelle in der Rathausstraße 1 durch den schweren Sturm vom 29. Oktober stark beschädigt.

Nachdem die Plane bereits am Sonntag von einer von uns beauftragten Firma entfernt wurde, konnte nun auch sicher gestellt werden, dass das Gerüst den Sturm schadlos überstanden hat.

Um auch weiterhin Schutz vor Staub und Bauschutt leisten zu können, wurde bereits eine neue Plane bestellt, die bis spätestens 15. November 2017 geliefert und montiert wird.

Bis zu diesem Zeitpunkt wird auch die ausgerufene Sperre der Fahrbahn bestehen bleiben, dh. nach Anbringen der neuen Gerüstplane wird die gesperrte Spur des Rechtsabbieger (Mariahilfer Straße Richtung Alser Straße) wieder freigegeben werden. Die Freigabe der Fahrbahn erfolgt durch die MA37 Baupolizei.

Darüber hinaus möchten wir informieren, dass am 7. bzw. 8. November 2017 zwischen 0 und 5 Uhr Früh ein Bagger geliefert wird, der für die kommenden Rückbauarbeiten nötig ist. Bei der nächtlichen Anlieferung handelt es sich nicht um Arbeiten auf der Baustelle, da aufgrund von Genehmigungen eine Anlieferung solcher Gerätschaften nur zu dieser Uhrzeit erlaubt ist.

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es für Sie dadurch zu einer Störung der Nachtruhe kommen sollte.